Silvesterturniere

Vom 27.12 bis 31.12 haben Taya und ich bisschen geturnt  und sind beim ASV In-Line Agility e.V. gestartet. Gerichtet hat Axel Rutig und die Parcours waren genial..ich kam zwar oft an meine Sprintgrenzen 😅 aber die Parcours waren einfach rund und es hat einfach Bock gemacht die zu laufen.
Es waren 5 coole Tage, wir haben paar Läufe durchgebracht, hatten aber auch einige DQ..Verweigerungen und Fehler…meinerseits natürlich.
Ich hoffe wir werden 2020 noch ein besseres Team mit Taya 
Hier ein kleiner Zusammenschnitt unserer Jumpings.


Posted in Agility, Taya